Lesetext: Der Pflegeplan

Aufgabe

Lesen Sie folgenden Text und klären Sie die unbekannten Begriffe.

Der Pflegeplan basiert auf der Pflegeanamnese und dokumentiert alle pflegerelevanten Informationen. Er enthält Informationen zu vier Punkten:

1. Pflegeproblem

     Das Pflegeproblem beschreibt die Probleme des Pflegebedürftigen in verschiedenen Bereichen.

     Beispiele: Der Bewohner hat keinen Appetit.

                      Die Bewohnerin geht sehr unsicher.

2. Ressourcen

     Ressourcen sind die Fähigkeiten und Möglichkeiten, die ein Patient oder Bewohner noch hat.

     Beispiele: Die Patientin ist sehr motiviert und optimistisch.

                      Der Bewohner kann selbstständig essen.

3. Pflegeziel

    Als Pflegeziele werden realistische Ziele genannt.

    Beispiele: Der Bewohner nimmt ab nächster Woche an Aktivitäten teil (Tanzkurs).

                     Der Patient nimmt in den nächsten vier Wochen 1 kg zu.

4. Pflegemaßnahmen 

    Alle pflegerischen Maßnahmen und Aktivitäten werden dokumentiert. Zu der Dokumentation gehören die

    Informationen, wer, wann, was für den Bewohner getan hat.

    Beispiele: Die Pflegekraft übernimmt die Haarwäsche.

                     Das Pflegepersonal stellt der Bewohnerin ausreichend Flüssigkeit bereit und führt ein

                     Trinkprotokoll.

                       

Zuletzt geändert: Dienstag, 26. Februar 2019, 12:46